niki-rupiNikolausaktion für kranke Kinder

Die Nikolausaktion 2014 für kranke Kinder, bei der vier Konstanzer ehrenamtlich als Nikolaus und Knecht Rupprecht in private Haushalte, zu Firmen- und Vereinsfeiern und in Kindergärten gehen, war auch 2014 ein toller Erfolg. Jedes Kind bekommt eine Nikolaustüte. Im Jahr 2014 freuten sich rund 640 Kinder darüber.


Nikolaus und Knecht Rupprecht kommen kostenlos vorbei, nehmen aber gerne eine Spende entgegen, die sie zu 100 % an Einrichtungen weiterleiten, die kranke Kinder betreuen. So kam 2014 der stolze Betrag von Euro 3000 zusammen. Der Förderverein der Kinderklinik Konstanz erhielt ein Drittel, also Euro 1000, der gespendeten Gelder. Dafür danken wir im Namen der Kinder und des Vereins herzlich allen Beteiligten.

 Mit freundlicher Unterstützung von  nici-3D 4C L