Anita Müller und Rolf Deckers aus Überlingen sammelten gemeinsam mit ihrem Patenkind Tiersticker für ein Stickeralbum der Aktion „Mit 180 Stickern um die Welt" von WWF und Edeka. Inzwischen engagieren sie sich mit großem Einsatz dafür, dass Kinderkliniken, Jugendheime und weitere soziale Einrichtungen diese Alben von WWF und Edeka kostenlos erhalten.
Erzieherin Silke Derksen und die Vorsitzende des Fördervereins der Kinderklinik Konstanz, Andrea Hauser-Lange, freuten sich sehr, als ihnen am 07.03.2013 Frau Müller diese schönen Stickeralben mit Stickersätzen als Spende übergab. Vor allem für Kinder, die infolge ihrer Krankheit in ihren Zimmern bleiben müssen, sind diese Alben eine tolle Abwechslung.

 Mit freundlicher Unterstützung von  nici-3D 4C L